Aktuelles DetailsAktuelles Details
Drucken
|
24.04.17

Deutsch-japanisches Symposium

Wasserstoff Thema beim Wirtschaftskreis / Besuch des Anwenderzentrums

Beim diesjährigen Wirtschaftssymposium des deutsch-japanischen Wirtschaftskreises am Freitag, 12. Mai 2017 in Herten, dreht sich alles um das Thema Wasserstoff. Unter dem Veranstaltungstitel "H2 Technology as a Solution? - The influence of Japan and Germany on the Future Global Energy Mix" kommen zahlreiche Fachleute und Experten aus dem Bereich Wasserstoff-Technologie zu Wort.

Im Anschluss an das Symposium findet eine geführte Tour durch das Anwenderzentrum der Wasserstoffstadt Herten statt.

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung, den Referenten und zur Anmeldung finden Sie hier.

 

Symposium des Deutsch-Japanischen Wirtschaftskreises 2017

Thema: H2 Technology as a Solution? - The influence of Japan and Germany on the Future Global Energy Mix

Datum und Uhrzeit: Freitag, 12. Mai 2017, 9:30 bis 14 Uhr (inklusive Empfang)

Veranstaltungsort: Wasserstoffstadt Herten (stillgelegtes Bergwerk Ewald, heute Revuepalast Ruhr), Werner-Heisenberg-Straße 2-4, 45699 Herten

Teilnahmegebühr: Kostenfrei für Mitglieder des Deutsch-Japanischen Wirtschaftskreises, 35€ für Nicht-Mitglieder

Anmeldung: per E-Mail (events(at)djw.de), per Fax (+49 211 99 45 92 12) oder online

Anmeldeschluss: Freitag, 5. Mai 2017

 

Foto: flickr / flazingo